blog_chmurka

Woraus besteht ein Selbstklebeetikett?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Das selbstklebende Etikett besteht meistens aus 3 verschiedenen Schichten: dem Oberflächenmaterial mit Aufdruck und Lack- oder Laminatbelag , der unteren Schicht (Unterklebeschicht) und einer Klebstoffschicht dazwischen.

 

Oberflächenmaterial ist die erste Schicht eines Etiketts, mit der dein Kunde als erstes Kontakt haben wird, wenn er auf dein Produkt schauen wird. Bei der Wahl des Etikettenmaterials sind folgende Punkte besonders wichtig (du musst es dir ganz genau überlegen):

 

  • Auf welche Produkte wird das Etikett angebracht?
  • Wird es der Feuchtigkeit und Temperatur ausgesetzt?
  • In welchen Verhältnissen wird das Produkt aufbewahrt?

 

Etiketten mit Lack- oder Laminatbelag kriegen noch luxuriösen und stylischen Look dazu. Es kommt darauf an, für welches Laminat du dich entscheidest, so kannst du deinem Etikett extra Glanz verleihen oder Mattvariante auswählen. Laminat ist auch eine Schutzschicht zwischen dem Aufdruck und der Außenwelt.

KlebstoffschichtSelbstklebende Etiketten haben verschiedene Klebstoffarten drin. Je nach den Anwendungsbedürfnissen können Klebstoffe von verschiedener Stärke verwendet werden: von den festen alterungsbeständigen und gegen atmosphärische Bedingungen resistenten bis zu den leicht abgehenden, die keine Klebstoffspuren hinterlassen.

Und zuletzt die Unterklebeschich das ist Silikonpapier oder mit Wachs oder Silikon bedeckte Folie , die leichtes und schnelles Ablösen des Etiketts direkt vor der Anwendung ermöglichen. Über die Auswahl der geeigneten Unterklebeschicht entscheidet jeweils die Etikettensorte. Für durchsichtige Etiketten ( die sind nach dem Aufkleben fast gar nicht sichtbar – no label look) wird die PET-Unterklebeschicht angewendet, weil da die Klebeschicht am geringsten zu bemerken ist. Bei schneller Anwendung von über 200 etikettierten Verpackungen pro Minute ist die Folie die beste Unterklebeschicht.
Etikett
Mehr zu Etikettenmaterialien hier: http://www.blitzetiketten.com/lerne/

 

Artikel:

Etikett

blog_chmurka

Selbstklebende Blitzetiketten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

 

Etikett

Selbstklebeetiketten

Wir sind gerade zur Besinnung nach der Rückkehr von Interpack-Messe in Düsseldorf gekommen. Die Messe ist eine der größten Veranstaltungen der Verpackungsbranche in unserem Weltteil. Sie findet alle 3 Jahre statt. Wir haben in unserem Stand Unilogo Geräte zur Etikettierung und Füllung präsentiert. Während der Messe ist es nicht so einfach, jemanden mit Angebot an Verpackungsetiketten zu interessieren.

– IESMAL WAR ES ABER ANDERS! Das Interesse für unsere Etikettenmuster , die in Zusammenarbeit mitwww.studiodn.pl entworfen wurden, war riesig! Die Qualität der Proben könnt ihr selber überprüfen.

Hier ein Beispieldesign vom selbstklebenden Etikett für Biolebensmittel und Käse. Strukturiertes Selbstklebepapier sorgt für den Eindruck von Solidität und Tradition.

 

Etikett

Lebensmitteletikett

 

Die Idee im Falle dieses Selbstklebeetiketts beruht darauf, hochwertige Graphik vom Obst und Gemüse in grellen Farben mit monochromen Hintergrund zusammenzubringen.

 

 

 

 

 

 

lies mehr

blog_chmurka

Ich trinke mit dir zusammen diesen Wein, weil …ich dich aus deiner Arbeitsstelle entlassen will (darauf bist du noch nicht gekommen)…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Etikett

 

Auf diese Art und Weise kann ein so gewöhnliches Geschenk wie Weinflasche das ausdrücken , was uns schwierig über die Lippen geht. Es gibt unzählige Möglichkeiten davon! Zu dem auf  Etikett gedruckten Satz fügst du eigenes Kommentar , Witz oder ganz ehrlich gemeinten Ausdruck hinzu. Hast du (schon wieder) Hochzeitsjubiläumsdatum vergessen? Möchtest du vorsichtig gestehen, dass du den Volvo vom Nachbarn letzte Woche auf dem Parkplatz beschädigt hast? Kauf einen Wein und schreib dein Etikett !

 

Eine geniale Idee von junger Designerin Talia Cohen (Talia Cohen). Schwer zu glauben, dass niemand zuvor auf diesen Gedanken nicht gekommen war!

 

Die Personalisierung des Produktes scheint heutzutage eine der wichtigsten Richtungen im modernen Design zu sein. Es wird erwartet, dass die von uns eingekauften Sachen nicht nur praktisch und schön sind, sondern auch dass sie unsere Individualität und unsere eigene Persönlichkeit bestimmen können. Sie sollten unsere Ansichten ausdrücken. Ein personalisiertes Etikett ist in dem Sinne eine einfache gute Lösung. In deinem Namen werden die Weinetiketten alles Gute wünschen, die Stoßstangenaufkleber deines Wagens geben preis, wohin du zur Schule gingst, welchen Hund du besitzt und auf wen du in letzter Wahl deine Stimme abgegeben hast.

Die Weinflasche von BFrank unterscheidet sich eben durch ein solches Etikett von Millionen anderer Weinflaschen und der Käufer selbst kann sich auch von Millionen der Kaufenden unterscheiden,indem er einige Worte von sich selbst hinzufügt.

 

 

Artikel: Ich trinke mit dir zusammen diesen Wein, weil …ich dich aus deiner Arbeitsstelle entlassen will (darauf bist du noch nicht gekommen)…

Etikett

blog_chmurka

Wie sollte man gutes Essen verkaufen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Wie ich letztens erlebt habe, kommen die Firmen, die ECHT GUTE Lebensmittel herstellen, sehr gut zurecht.
Und es geht hier auf keinen Fall um die täuschenden mit Wasser aufgeblasenen Schinken! Stellt euch vor, dass es Firmen gibt, die wirklich Himbeersaft aus Himbeeren und Frikadellen aus Fleisch machen.

 

Etikett
 Um den Wert dieser Produkte hervorzuheben, investieren die Hersteller eben in Verpackungen. Ordentliches solide Glas, Etiketten mit Goldverzierungen und mit Foto als Merkmale ausschließlich der Kosmetika und Alkoholgetränke von bester Qualität – es gilt seit langem nicht mehr. Immer mehrere Produkte in solchen luxuriösen Verpackungen erscheinen eben auch in Lebensmittelgeschäften.

 

Meine zweite Idee fürs Hervorheben der Besonderheit dieser Produkte wäre, ein  mit Etikett Handschrift-Type auf einem grauen Etikettenpapier drucken zu lassen. Dank dem  Digitaldruck kann sich jedes einzelne Etikett minimal von den anderen unterscheiden, was darauf abzielt, ein Effekt des Handgemachtes im Ladenregal zu erreichen. Gibt es also einen, der Mut dazu hätte?

 

Artikel: Wie sollte man gutes Essen verkaufen?

 

Etikett

blog_chmurka

Adhäsive ( klebstofffreie ) Etiketten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

EtikettInteressante tolle Lösung beim Etikettieren ist die an glatter Oberfläche festhaltende Folie, was nicht herkömmlich durch Verwendung des Klebstoffes , sondern infolge der Wirkung des elektrostatischen Feldes passiert. Oft zu treffen sind auf solchem Material angefertigte Etiketten an den Fenstern, elektronischen Geräten (Bildschirmen) oder Schaufenstern (von innen angebracht). Die Folie ist in 2 Varianten zugängig : transparent und weiß. Sie kann bedruckt und zu einem bestimmten Format und einer entsprechenden Gestalt geschnitten werden. Zu den Hauptvorteilen der Etiketten dieser Art gehören: sie können mehrmals aufgeklebt und abgelöst werden ,ohne dass sichtbare Spuren hinterlassen werden oder die Oberfläche , wo sie da waren, zerstört wird. Zweitens wird das gesamte Bild des Etiketts nicht durch eine Klebstoffschicht verschwommen , weil es sie einfach doch gar nicht gibt.

 

Wirklich empfehlenswert….
Etikett

 

Artikel: Adhäsive ( klebstofffreie ) Etiketten

Etikett