blog_chmurka

Etiketten mit Zusatzanreiz

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

 

Mit Etiketten werden die Informationen über das Produkt zugeliefert, von denen wir angeregt werden, das Produkt zu kaufen. Manche Etiketten fördern die Wirksamkeit einer Werbung dadurch, dass sie dem Kunden noch eine zusätzliche Ermunterung zum Kauf geben- entweder in Form von Rabatt-Gutscheinen oder Sonderangeboten… und und und. Die Kunden greifen nämlich lieber nach einem Produkt , das zusätzlich noch einen anderen als nur seinen Hauptwert zu bieten hat.

Gutes Beispiel wäre da die Verpackung einer Zahnpasta von Aquafresh. Die Firma GlaxoSmithKline hat eine tolle Lösung für den Zusatzanreiz gefunden , indem eine schmale Pastatube in ein aus dem knitterfreien Stoff gemachtes Etikett eingehüllt wurde. In diesem Fall gilt ein durchsichtiges bunt bedrucktes Etikett zugleich als Rabatt-Gutschein – leicht ablösbar und beim nächsten Einkauf zu benutzen. Auf diese Art und Weise wurde die attraktive Zusatzfläche für die Werbung auf Zahnpasta-Verpackungen geschaffen, was auf so schmaler länglicher Form einer Tube schwer vorstellbar schien. Normalerweise wäre es gar nicht machbar, zusätzliche Graphik oder Informationen auf so einer kaum ausreichenden Fläche zu platzieren, oder?

zeig alle Blog-Eintrage