blog_chmurka

Verpackung. Nichts wird verschwendet!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Noch einige Jahre her galten die Ökologen als ein bisschen verrückte Enthusiasten der Erde-Mutter , die zum Retten der Walfisch-Brüder und zum Kuscheln mit Bäumen aufgerufen haben.

 

Harmlos, aber doch verrückt. Heutzutage ist „green-Sein“ nicht mehr eine zweitrangige Sache, im Gegensatz – es wurde zur kulturellen Norm . Die Wiederverwendung der Materialien wurde zur gewöhnlichen und allgemein anerkannten Tätigkeit. Auf diesen Trend wurde beispielsweise reagiert, indem man wiederverwendbare Taschen erneut eingeführt hat. Seit einiger Zeit werden die Einkäufe in Papiertaschen eingepackt, die dann nicht in Müllcontainer , sondern in Altpapiereimer hingehören. Jetzt erschien noch die Idee, eine Papiertasche noch einmal zu verwenden, bevor sie in dem Altpapiereimer landet. Die sollte wieder in den Umlauf gebracht werden. Hier ein Beispiel , wie man diese Botschaft durch eine Tasche „ Nicht zum Verschwenden“ mit Witz und Humor realisieren kann. Diese Tasche wurde von Happy Creative Services in Indien entworfen.

 

Diese Papptasche von LEE hat viele Muster und Aufschriften drauf , die nach dem Schneiden und Falten ganz neue andere Sachen entstehen lassen. Es kann ein Brettspiel fürs Kind , ein Kalender auf den Schreibtisch , ein Behälter für Stifte sein. Unterhaltsame stilvolle Etiketten , die auf der Tasche gedruckt sind, können als Anhänger für Geschenke benutzt werden.

Etikett Etikett

Die Idee war ein Volltreffer. Das Interesse der Kundschaft ist so gestiegen, dass die Firma gezwungen wurde, 100-mal so viel Taschen herzustellen als es am Anfang geschätzt wurde !

 

Mal sehen, wenn es so weiter geht, kommt jemand bald auf die bahnbrechende Idee, Fische ins Zeitungspapier zu packen…

Artikel: Nichts wird verschwendet!

Etikett

zeig alle Blog-Eintrage